Blog gegen Scientology

Information, Dokumentation und Analyse von Wilfried Handl …

Der Blog

SONY DSC

Mein Name ist Wilfried Handl und ich war von 1974 bis 2002 Mitglied des Psychokults Scientology – 28 Jahre lang.

In dieser Zeit erlebte ich das ganze Spektrum dieser Gruppierung. Unabhängig der einzelnen „Geschehnisse“, wurde mir erst in den Jahren nach meinem Austritt klar, was diese „Erfahrungen“ für mein Leben bedeutet haben – sprich: welche Auswirkungen und Konsequenzen daraus erwuchsen.

Darum geht es seit dem 19. Mai 2017 bei diesem Blog …

Wobei ich dazu sagen möchte, dass ich zwischen 2011 und 2016 bereits einmal die vielen Facetten von Scientology beleuchtet habe. Nach einem Jahr der Auszeit, das privat bedingt war, beginne ich nochmals und sehe heute vieles in einem anderen Licht bzw. fallen mir entscheidende Details auf, die ich damals nicht entsprechend berücksichtigte.

Um das Ganze halbwegs übersichtlich zu gestalten, habe ich nicht nur den Hauptblog eingerichtet, sondern auch drei „Side-Blogs“.

Die mysteriösen Todesfälle bei Scientology werden im gleichnamigen Blog aufgearbeitet – hier zu finden.

Die Leaks von Scientology bekamen ebenfalls einen eigenen Blog – hier zu finden.

TV-Dokumentationen und die Langfassungen meiner grundsätzlichen Blogs über Scientology werden in der Anti-Scientology-Dokumentation zusammengefasst – hier zu finden.

 

Kontakt: wilfried.handl@gmx.at

1aaa_pay_pal

Unterstützende Spenden bitte an Paypal  – wilfried.handl@gmx.at

twitter-logo-2

Sie können mir aber auch auf Twitter folgen: @WilfriedHandl

 

Wenn jemand mein Buch aus dem Jahr 2005 nicht kennen sollte …

 

Wenn jemand mein Buch aus dem Jahr 2010 nicht kennen sollte …

 

Advertisements